Inhalt
Datum: 13.09.2022

Schülergruppe zu Besuch in Frankreich

"Enriching lives - opening minds" - Schülergruppe fährt zum Schüleraustausch in die Normandie

Am 17.09.2022 werden sich 33 Schülerinnen und Schüler der Europäischen Gesamtschule Insel Usedom  für eine Woche auf den Weg in die Normandie machen, um ihre Partnerschule, das „Collège Alfred Kastler“ in Merville- Franceville- Plage, zu besuchen. Begleitet und betreut werden sie von ihren drei Französischlehrerinnen Frau Heimke, Frau Rath und Frau Thoms. Die Unterbringung erfolgt in französischen Gastfamilien. Besondere Programmpunkte sind u.a. die Städte Caen, Honfleur und Rouen, sowie die Museen das Mémorial de Caen und die Artelleriebatterie bei Merville. Ein typisch französisches Mittagsmenü werden die Schüler im Restaurant Le Mancel du Château Ducal in Caen genießen. 

Bild vergrößern: Europäische Gesamtschule - Austausch Frankreich - Ansicht 1
Austauschschüler der Europäischen Gesamtschule Insel Usedom

Der Schüleraustausch mit der französischen Partnerschule verstärkt die seit vielen Jahren bestehende Städtepartnerschaft zwischen der Gemeinde Ostseebad Heringsdorf und der Gemeinde Merville- Franceville- Plage (Département Calvados).

In diesem Schuljahr konnte die Europäische Gesamtschule Insel Usedom erstmalig erfolgreich im Rahmen der europäischen ErasmusPlus- Schulbildung akkreditiert werden. Das großzügige Gesamtbudget aus EU- Fördermitteln für europäische Bildung ermöglicht allen Teilnehmenden ein vielfältiges, anspruchsvolles und kostenfreies Austauschprogramm. Der Gegenbesuch der französischen Gäste findet vom 16.10.2022 bis zum 22.10.2022 im Seebad Ahlbeck statt.