Inhalt

Geplanter Bauablauf der L266 bis Ende 2022

BV: Ausbau der Landesstrasse L 266
Hier: geplanter Bauablauf bis Ende 2022

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der L266 um eine Landesstraße handelt und das Straßenbauamt Neustrelitz bei der Baumaßnahme federführend ist!


Juli/August 2022

  • Bauphase 5.1. (Bereich zwischen Wald- und Schulstraße) keine Bautätigkeit auf Grund der Ferienreiseregelung, 2-spuriger Verkehr ohne Baustellenampel
  • Bauphase 3.1 (Ausbau Kreisel)
    • Arbeiten an der Nordseite des Kreisels bei 2-spuriger Verkehrsführung ohne Baustellenampel
    • Verlegung Regenentwässerungskanal in der Landesstraße und in der Egelinskistrasse
    • Verlegung Schmutzwasserkanal
    • Verlegung Kabel für Straßenbeleuchtung sowie weiterer Medienträger (edis,telekom, edis.com )
    • Herstellung Straßenaufbau (Einbau Schottertragschicht
    • Setzen der Bordanlage im nördlichen Teil, auch Egelinskistraße

September 2022- Ende März 2023

  • Bauphase 5.2 (Bereich zwischen Wald- und Schulstraße)

Halbseitige Verkehrsführung ab dem 01.09.22 mit Baustellenampel
1. Verlegung Schmutzwasserkanal
2. Verlegung Regenwasserkanal in der Schulstraße (ca. 40 m)
3. Verlegung Kabel Beleuchtung und weiterer Medien in der Schulstraße
4. Herstellen Straßenaufbau
5. Setzen der Bordanlage einschl. Gosse und Herstellen des Geh-und
Radweges
Hausanschrift Telefon (03981) 460-0 E-Mail
Hertelstraße 8 Telefax (03981) 460 190 sba-nz@sbv.mv-regierung.de
17235 Neustrelitz
Zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten weisen wir darauf hin, dass das Straßenbauamt Neustrelitz nach der EU- Datenschutz-
Grundverordnung sowie dem neu gefassten Landesdatenschutzgesetz M-V vom 25.05.2018 handelt.
6. Asphaltarbeiten


  • Bauphase 3.1 Ausbau Kreisel
    • Ab September wahrscheinlich wieder mit Baustellen LSA, bis Ende Oktober 2022 ist die Fertigstellung des nördlichen Teils des Kreisverkehrs vorgesehen, einschl. Tankstellenzufahrt
    • Ab November dann Beginn mit der Bauphase 3.2, Ausbau des südlichen Teils des Kreisverkehrs, auch unter halbseitiger Ampelregelung in Richtung Polen, Abschluss dieser Bauphase für Ende Juni 2023 geplant